08.04 Arbeiten im Filmteam

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trage hier gerne deine E-mail ein und lass uns in Kontakt bleiben!

Du verpasst so kein neues Kapitel und ich lasse dir ein paar digitale Goodies fĂŒr deine eigenen Filmprojekte zukommen...

Wie geht man mit Models, Schauspielern und Fußballprofis um?

Das menschliche Miteinander ist bei Drehs enorm wichtig!

Bei Models hilft es zum Beispiel, dass man sie lobt und ihnen von Anfang an ein gutes GefĂŒhl gibt. Fußballer sind eher froh, wenn die Dreharbeiten nicht zu lange dauern. Man braucht also ein gutes Arbeitstempo am Set und darf sich nicht mit (manchmal) unnötigen technischen Details, wie ND-Filtern oder dem VerhĂ€ltnis von Blende und Shutter aufhalten. FĂŒr Darsteller am Drehort ist es wichtig, bevor die Kameras laufen, erstmal alles durchzugehen. Auch diese Proben laufen als Regisseur unter deiner Verantwortung.

Richtig kommunizieren, Vertrauen aufbauen, kompetent sein
 Das ist mein Rezept, um mit den Menschen vor der Kamera das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Außerdem erklĂ€re ich dir, wie man am Drehort ein kompetentes, selbstbewusstes Auftreten zeigt und trotzdem auf das Filmteam, die Agentur oder den Kunden eingeht und deren WĂŒnsche erfĂŒllt. Auch muss man beim Filmprojekt die Balance halten zwischen der eigenen KreativitĂ€t, dem eigenen Style und dem „Abgeben“ von Entscheidungen.